Konzept

tetzlove – hinter dem jungen Label aus der Hansestadt Seehausen(Altmark) steckt die ausgebildete Modedesignerin und bekleidungstechnische Assistentin Gerda Tetzlaff mit geballter handwerklicher und gestalterischer Kompetenz. Stets dem Prinzip des Upcycling folgend, entstehen aus gebrauchten Textilien neue Kleidungsstücke, Accessoires und dekorative Artikel.

Die Kollektionen sind nachhaltige, urbane und alltagstaugliche Unikate aus Handarbeit mit hohem ästhetischen Anspruch.